YSHIELD® BU2 | Baldachinunterlage | Einzelbett | HNG80

88 dB Schirmdämpfung bei 1 GHz. Breite: 175 cm, Tiefe: 260 cm. Inklusive Erdungskomponenten.

Inhalt: 1 Stück
Gewicht: 850 g
Name:
BU2
ID: 473 / 1452

Verpackung: 960x100x100 mm
GTIN13:
4260103665360
COO:
DE
TARIFF: 52083100

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eigenschaften

Für einen vollständigen Faraday´schen Käfig müssen Baldachine auch von unten abgeschirmt werden. Diese Baldachinunterlage hat eine sehr hohe Schirmdämpfung, ist sehr flach und wird mit komplettem Erdungsmaterial geliefert. Im Lieferumfang befindet sich unter anderem der Erdungsstecker GP1 für Schukosteckdosen E/F und der Baldachinanschluss GCMV zur Kontaktierung des Baldachins wahlweise mit dem Klettstreifen oder einem Magneten.

Diese Baldachinunterlage besteht aus zwei überlappend verlegten Bahnen des Materials HNG80 mit 80 dB Schirmdämpfung. An einem Ende der Bahnen sind kleine Metallplatten vormontiert, an denen die Erdung verschraubt werden kann. Wenn Sie sich für diese Baldachinunterlage entscheiden, sollten Sie diese komplett mit Stoff oder einem Teppich abdecken. Diese Abdeckung versteckt auch die 4 mm hohen elektrischen Anschlüsse und Kabel hinter dem Bett.

Technische Daten

  • Schirmdämpfung: 88 dB
  • Maße: Breite: 175 cm, Länge: 260 cm, Dicke der Bahnen 0,1 mm
  • Materialien: Polyester, Kupfer, Nickel, Aluminium
  • Lieferumfang: 2 Bahnen HNG80 zu je 260 cm, 1 Erdungsstecker GP1 (Schuko E/F), 1 Erdungsanschluss Magnet/Klett GCMV, 2 Kabel GL85 (85 cm), 1 Kabel GL500 (500 cm), alle nötigen Schrauben, Scheiben, Kabelschuhe und ein Schraubtool mit Torx®-Bits. Keine Raumdekoration im Lieferumfang.

Schirmung | Erdung

  • Dieses Produkt schirmt hochfrequente elektromagnetische Felder (HF) ab. Die angegebenen dB-Werte gelten bei 1 GHz, andere Frequenzen siehe Diagramm. Prüfberichte von 40/600 MHz bis 40 GHz nach Standards ASTM D4935-10 oder IEEE Std 299-2006, siehe Prüfbericht oben.
  • Dieses Produkt mit elektrisch leitfähiger Oberfläche schirmt niederfrequente elektrische Wechselfelder (NF) ab. Dazu ist eine Erdung erforderlich, konkret eine Einbindung in den Funktionspotentialausgleich (FPA), passende Komponenten im Lieferumfang enthalten.

Pflegehinweise

  • HNG80 kann nicht gewaschen oder gereinigt werden.

Montageanleitung

  • Die zwei oder drei Bahnen (1) ca. 5 cm überlappend auslegen, die Anschlussplatten alle auf der gleichen Seite mit der gestuften Seite der Platte nach oben.
  • Die zwei oder drei Bahnen (1) mit den 85 cm langen Kabeln GL85 (4) verbinden. Beim Festschrauben der Kabelschuhe die schwarzen Spannscheiben benutzen.
  • Den Baldachinerder (3) mit dem 85 cm langen Kabel GL85 (4) verbinden. Beim Festschrauben der Kabelschuhe die schwarzen Spannscheiben benutzen.
  • Den Erdungsstecker (2) mit dem 500 cm langen Kabel GL500 (5) verbinden. Beim Festschrauben der Kabelschuhe die schwarzen Spannscheiben benutzen.
  • Den Baldachinerder (3) mit dem Baldachin verbinden, entweder per Magnetplatten oder dem Klettanschluss.
  • Den Erdungsstecker (2) von einem Elektriker in einer Steckdose fest montieren lassen.

Ähnliche Produkte