Erdung

Viele Abschirmprodukte müssen geerdet werden! Basis für alle Erdungsmaßnahmen bieten unsere Erdungskomponenten. Es gibt viele Regeln und Vorschriften die befolgt werden müssen, Hinweise für viele europäische Länder finden Sie im technischen Merkblatt. Seit dem 15.02.2021 gibt es neue Erdungskomponenten, die wichtigsten Neuerungen:

  • Kabelanschluss: Der Kabelschuh ist für ortsfeste Elektroinstallationen etabliert. Er ersetzt die 4 mm Goldstecker. Torx-Bits und eine Schraubhilfe werden mitgeliefert.
  • Kunststoffteile: Mit Industrie-3D-Druckern (selektives Lasersintern) statt Fräsen haben wir 90 % Kunststoffabfall auf sagenhafte 0 % reduziert.
  • Metallteile: Alle Stanzteile werden gleitgeschliffen, sind matt und haben keine scharfen Kanten mehr.
  • Superflach: GS1, GS2, GS3 sind voll installiert mit teueren Superflachkopfschrauben nur 4 mm hoch, mit Deckel 6 mm hoch.
  • "Alte" Erdungskomponenten: Die restlichen Lagerbestände finden Sie im Abverkauf unter Sonderposten -> Alte Erdung bis 2020